Informationen gemäß § 5 TMG, § 55 RStV und der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

Anwaltskanzlei Stange-Wingen
Ruth Stange-Wingen

Gertrudisstraße 25b
50859 Köln
Telefon:    02234 72085
Fax:           02234 72086
Mail:         kanzlei@stange-wingen.de

 

Verantwortlich für den Inhalt:

RA Ruth Stange-Wingen

Bilder

RA Ruth Stange-Wingen

Webdesign und technische Umsetzung

Barbara Weigand, redacom

Informationen nach dem TMG und der DL-InfoV:

Frau Ruth Stange-Wingen ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwältin zugelassen und Mitglied der

Rechtsanwaltskammer Köln
Riehler Straße 30
50668 Köln
Telefon 0221-973 010 0
Fax 0221-973 010 50
kontakt@rak-koeln.de
www.rak-koeln.de
als zuständige Zulassungs- und Aufsichtsbehörde.

 

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
–    Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
–    Berufsordnung (BORA),
–    Fachanwaltsordnung (FAO)
–    Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
–    Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung besteht bei der Provinzial, Provinzialplatz 1, 40591 Düsseldorf.

Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland und europäisches Ausland.
Versichert sind Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht und des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht sowie Tätigkeiten des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

 

Haftungsausschluss:

Die Texte und Hinweise auf dieser Internetseite dienen alleine der allgemeinen Information: sie stellen insbesondere keine Rechtsberatung dar. Eine Gewähr oder Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird seitens der Kanzlei Stange-Wingen nicht übernommen.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.